Deutsch

Einfache Rückgabe – Live-Chat rund um die Uhr

Die Männer-Latzhose in den 90er Jahren

Die Latzhose , besser bekannt als Overalls in den 90er Jahren, ist eine Art von Kleidung, die ursprünglich entwickelt wurde, um Arbeiter bei ihren täglichen Aufgaben vor Schmutz zu schützen.

Heute :

Der klassische Overall besteht normalerweise aus dunklem Indigo-Denim, aber es gibt unzählige Variationen von Stoffen, um Latzhosen zu kreieren, zumal sie sich zu einem eleganten Kleidungsstück entwickelt haben und nicht mehr zu etwas, das man zur Arbeit trägt.

Aber wahrscheinlich haben Sie noch Fragen:

Warum waren sie in den 90ern so beliebt?

In den 90er Jahren wurden Overalls zu einem der am häufigsten getragenen Kleidungsstücke aller Zeiten. Der praktische und authentische Aspekt dieses Kleidungsstücks mit seinem rohen Charakter beschäftigte alle Generationen und alle sozialen Schichten. Bauarbeiter trugen ebenso wie Prominente Overalls. Die Overalls sind bequem und cool . Sie strahlen eine verführerisch natürliche Atmosphäre aus und lassen sich dank ihrer Vielseitigkeit leicht formen.

1 - Der Ursprung des Overalls

Overalls wurden im 19. Jahrhundert erfunden , kamen jedoch in den 1890er Jahren als Modeartikel auf den Markt und entwickelten sich im Laufe der Jahre von der Arbeitskleidung zu einem lässigen Modeartikel.

Die ersten, die sie in Massenproduktion herstellten, waren Levi, Strauss & Co. Die ersten Designs, die sie herausbrachten, waren einfach Jeans mit Hosenträgern . Seitdem wurde die klassische Latzhose, wie wir sie mit ihrem Vorderlatz kennen, zur Massenware.

1 - 1. Die 1920er und 1930er Jahre

Overalls gelten als symbolische Kleidung und waren im Laufe der Geschichte Teil wichtiger kultureller Bewegungen . 1920 wurden Overalls mit dem Protest gegen steigende Bekleidungskosten in Verbindung gebracht.

Während der 1930er Jahre waren Overalls in den Vereinigten Staaten repräsentativ für Menschen mit niedrigem Einkommen, die stark von Armut betroffen waren. Diese Situation war besonders häufig im Westen der Vereinigten Staaten.

Overall Jahr 1930

1 - 2. Die 1960er Jahre

In den 60er Jahren änderte sich die Wahrnehmung von Overalls. Es wurde eher als Alltagskleidung als nur als Arbeitsuniform eingeführt. Sie ist besonders bei jungen Leuten beliebt und mittlerweile weit mehr als nur Freizeitkleidung.

Einige High-End- Luxusmarken haben Overalls in ihre Kollektionen und in Modenschauen aufgenommen. Laufstege von zeitgenössischen Marken wie Craig Green , Per Götesson, Sunnei und Dries Van Noten haben dieses Kleidungsstück in ihre Kollektionen aufgenommen.

Premium-Overalls

1 - 3. Die Wirkung in den 90er Jahren

Aufgrund seiner arbeitsbezogenen Geschichte bietet der Overall eine modische Ästhetik und vermittelt ein Gefühl von Männlichkeit, Stärke und Robustheit. In den 90er Jahren wurden Overalls zu einem massiven Trend, der von Rappern und vielen Schauspielern populär gemacht wurde. Sie waren Teil der Hip-Hop-Ästhetik und der Grunge-Ästhetik.

Es wurde so geschätzt, weil sie wenig Wartung erforderten. Es kann zu allen vier Jahreszeiten getragen werden, mit einem Rollkragenpullover, einem Hoodie, einem T-Shirt, einem Tanktop oder alleine. Es wird in den 90er Jahren in einem lockeren, übergroßen Stil getragen, der der Idee der Freizeitkleidung folgt. Viele kauften sie lieber gebraucht, zum Beispiel in Second-Hand-Läden. Dadurch waren die Overalls abgetragener, öfter gewaschen und sahen leicht ausgeblichen aus.

Overalls in den 90er Jahren

2 - Wie war sie in den 90ern?

Es gibt Overalls in allen Formen und Größen, aber der einfachste Weg, ihre Ästhetik zu ändern, ist die Art und Weise, wie sie gestaltet sind. Während sich Overalls in den 90er Jahren an viele verschiedene Stile und Subkulturen anpassten , war der beliebteste Hip-Hop .

Dieser Stil hat die Latzhose als untrennbares Kleidungsstück der urbanen und populären Kultur stark integriert, aber mit mehreren verschiedenen Arten, sie zu tragen:

2 - 1. BCBG-Stil

Es gab eine Möglichkeit, Overalls so zu stylen, dass sie Teil der adretten Americana- Ästhetik sind. Damit verbunden war die Vorstellung, in der amerikanischen Gesellschaft Geld zu verdienen und durch „Millionenverdienen“ zur Oberschicht zu gehören. Es war eine gängige Praxis unter vielen Rappern und Songwritern.

Der einfachste Weg, den Look zu kreieren, war, ein gestreiftes Jersey-Hemd unter einem klassischen Jumpsuit mit dunkler Waschung zu tragen. Zu den Accessoires könnten saubere weiße Turnschuhe und ein Reverse Wear gehören. Die Hip-Hop-Ikone 2Pac war dafür bekannt, Overalls zu bevorzugen , und wurde im Laufe seiner Karriere auf verschiedene Weise damit fotografiert. Hier trägt er einen Overall im adretten Americana-Stil.

Tupac im Overall

Um den adretten Americana-Look auf eine zeitgemäßere Art und Weise nachzubilden, kombinieren Sie diesen klassischen Overall aus verblasstem Denim mit diesem langärmligen Rundhalshemd. Der Look ist einfach zu erzielen, sehr bequem und geeignet für Besorgungen, Entspannung zu Hause oder auf der Straße.

2 - 2. Lässiger Stil

Eine einfache Möglichkeit, Latzhosen mit Sportbekleidung zu entwerfen, bestand darin, ein grafisches T-Shirt zu tragen, eine bedruckte Latzhose darüber zu tragen und es mit der Baseballkappe Ihres Lieblingsteams auszustatten. Die Verbindung zwischen Mode und Sport ist nicht überraschend, da sie so gut zusammenpassen.

Wichtig war, dass der Overall zu groß war , sodass das T-Shirt darunter fast vollständig sichtbar war. Und wenn Sie möchten, können Sie einen der Knöpfe öffnen, die den Latz halten, um den lässigen Trend Ihres Looks zu unterstützen. Es ist einfach ideal, um stilvoll zu einem großen Sportereignis zu gehen oder das Spiel mit Ihren Freunden bei einem Bier nachzuspielen.

Wilfork im Overall

2 - 3. Der klassische Stil

Es ist zu einem der bekanntesten Modestile geworden. Wer Bilder von Kindern oder Jugendlichen aus den 90er Jahren in Overalls sieht, weiß sofort, dass das Bild in den 90er Jahren aufgenommen wurde.

Will Smiths Rolle in „Der Prinz von Bel-Air" machte ihn zu einer Ikone der Mode der 90er, einer Ikone, die die klassische Jugendästhetik der 90er repräsentierte. Seine urkomische Rolle ist sicherlich mit seiner Garderobe und ihrem Stil in der gesamten Serie verbunden.

Eines der kultigsten Bilder zeigt ihn im Overall. Er trägt einen sauberen, gut strukturierten hellblauen Mantel , der nicht so ausgebeult und ausgebeult ist wie die Trends der 90er Jahre.

Will Smith im Overall

Dem Overall fehlt ein Knopf, daher ist das Lätzchen hochgeklappt. Darunter kombiniert er das Kleidungsstück mit einem Hemd im hawaiianischen Stil mit Knöpfen und ergänzt den Look mit einem einfachen schwarzen Gürtel mit silbernen Schnallen.

2 - 4. Die Geburt der Streetwear-Kultur

Overalls können auch als Straßenkleidung betrachtet werden. Dies könnte auf verschiedene Arten geschehen, die alle Elemente der Urban- oder Hip-Hop-Mode mit Overalls integrieren, um diese Ästhetik zu schaffen, die auch heute noch so beliebt ist.

Bei einem berühmten Fotoshooting trug 2Pac ein breites, dunkelindigofarbenes Lätzchen mit den aufgedruckten Worten „Thug Life“, die in Weiß auf das mittlere Lätzchen gemalt waren. Darunter trug er einen dunklen, übergroßen Kapuzenpulli. Er hatte große weiße Turnschuhe und einen schwarz-weißen Hut mit Längsstreifen angezogen. Er war dafür bekannt, diesen ausgefallenen Stil bei zahlreichen Gelegenheiten zur Schau zu stellen.

2Pac Foto im Overall

Das Gesamtbild ist skurril und repräsentiert wirklich den sich ständig ändernden Stil von 2Pac, der auch nach seinem Tod legendär blieb . Die Latzhose repräsentiert die Hip-Hop-Ära, die urbane Ästhetik und die afroamerikanische Subkultur , die in den 90er Jahren ein hohes Maß an Medienberichterstattung erreichten.

Um den urbanen Streetwear-Stil nachzuahmen, wählen Sie einen großen Hoodie, sehr weite dunkle Overalls, eine schwarze Champion-Mütze und Ihr Lieblingspaar weißer Turnschuhe. Nike Air Max 90 oder Timberland für Männer. Klassisch und originell!

Dieser Look ist besonders für Herbst und Winter zu empfehlen, da er für kältere Wetterbedingungen geeignet ist.

Streetwear-Overalls

Einen Kommentar hinterlassen
Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.