Deutsch

Einfache Rückgabe – Live-Chat rund um die Uhr

Die Latzhose und das Kino

Haben wir Filme aller Genres, aller Epochen und aller Stilrichtungen gesehen? Ja, natürlich. Wir waren von der Geschichte, den Charakteren und auch dem Stil begeistert!

Aber haben Sie genau hingeschaut, wer am Ende die Hauptrolle gewinnt , getragen vom Hauptdarsteller oder von der Handlung? DIE LATZHOSE! Zweifeln Sie daran? Ich biete Ihnen daher eine kleine Tour durch die berühmtesten Filme und/oder die berühmtesten Figuren auf der großen oder kleinen Leinwand an, Sie werden von diesem Beweis überrascht und erfreut sein: latzhose begleiten uns in unserem täglichen Leben und in unserer Vorstellung durch das Web ! Hier ist also ein kleiner Rundgang durch die Filmbibliothek unseres Kollektivgeistes, der dieses wesentliche Kleidungsstück hervorhebt , ohne das die Figur nicht so auffällig wäre, um ihre Geschichte so gut aufzusaugen...

Ohne sich zu sehr an die Chronologie zu halten, mal sehen, ob sich meine Vermutung als richtig herausstellt und ob der latzhose nicht der Erkennungsstern der Hollywoodfilme wäre, der uns bewegt, zum Lachen oder zum Weinen gebracht hat, der uns endlich genug für das Wir berührt hat erinnere mich noch lange daran.

1 - Die Latzhose, Erste Rolle im Kino

Beginnen wir also mit etwas Ernsthaftigkeit und wühlen in den Archiven! Lassen Sie uns auch einen realistischen, dramatischen Film in Angriff nehmen. Ich erlaube Ihnen, sich an Charlie Chaplin in „Modern Times“ zu erinnern. Denken Sie daran, er trägt einen schmutzigen, ausgebeulten, gestreiften latzhose, typisch für die praktischste, formloseste Arbeitskleidung mit vielen Taschen . Und für so viel, es hätte nichts anderes so Wahres tragen können, über die Abnutzung und die Mühsal der Arbeiter der Neuzeit… Es war vor fast 100 Jahren! Sie war schon da, unser kleiner aufgehender Stern des Stummfilmkinos, aber wie vielsagend. Effizient, dieses Kleidungsstück, das wir an Härte, Fließbandarbeit, Rentabilität und sich wiederholende Gesten anpassen. Schau, was es in unserem Shop geworden ist, diese gestreiften latzhose, die nicht mehr da sind, um uns zum Weinen zu bringen, aber sorry Charlie, um uns trendy und Freizeit, Frühling und Spaziergänge zu kleiden!

Also lasst uns heute lächeln und uns an ein anderes kinematografisches Register erinnern, einen anderen Star, aber denselben latzhose:

So ist es gestreift, es ist blau und weiß , es wird auf die Bühne getragen von einem Mann aus dem Volk, der uns in "Tchao Pantin" auf der Bühne zum Lachen und zum Weinen gebracht hat. Es ist der latzhose von Coluche , der in den Wäscheknäueln weißer als weiß wäscht ... Dieser latzhose versetzte uns in die Emotionen von Lachen, Spott, ungefiltertem Humor, Politik und ernsten Themen, die alle betreffen. Es hat uns bewegt, uns das ganze Elend unserer Zeit bewusst gemacht, das der Menschen, die hungern und die mit der Großzügigkeit der Restos du Cœur wieder Hoffnung schöpfen. latzhose sind die Kleidung des Herzens , der Sensibilität, der Großzügigkeit.

Jeansblaue Regenmantel-Latzhose

Wir sehen es, zwei Komödianten, aus verschiedenen Epochen, aber identischen gesellschaftlichen Themen, derselbe latzhose, Fahnenträger edler Emotionen , der Sensibilität und Größe der Gefühle des Menschen, eine schöne Seele, eingehüllt in einen schützenden und universellen latzhose.

Gehen wir zurück zu unserem Hollywood-Kino, während wir den Ausdruck schöner Gefühle und die Kraft, Gutes zu tun, bewahren. Der Film wurde 1999 veröffentlicht und stammt aus Stephen Kings Buch „The Green Line“ , einem Film, in dem Mickael Duncan einen Verurteilten spielt zum Tode, der sich an den Verbrechen, die ihm vorgeworfen werden, als unschuldig erweisen wird ... Er ist ein Riese mit einem reinen Herzen, und in diesem Fantasy-Drama erinnern wir uns daran, was er trägt, nicht wahr? latzhose auch… In diesem zeitlosen Blau kleidet sie einen guten, großzügigen Mann, der vergessen wird, Gutes zu tun und seine Peiniger zu entlasten. Ist er mit einer göttlichen Mission ausgestattet, mit einem so reinen Herzen, dass der latzhose in diesem Beispiel der Arbeiter ist, der daran arbeitet, Menschen besser zu machen und die Weisheit und Gefühle des einfachen Mannes zu sublimieren? Was für eine schöne Absicht und was für ein schönes Kleid für eine schöne Geschichte... Es ist die Kombination aus positiven Gedanken , Nächstenliebe, Selbstaufopferung. Wenn die Farbe neutral ist, verbreitet sie zweifellos den ganzen Regenbogen reiner Handlungen, die das Leben verschönern!

Und um in den schönsten Gefühlen der menschlichen Natur zu bleiben, aber in einem glücklicheren Modus, lassen Sie uns gemeinsam sehen, welches neue Meisterwerk solch schöne Gedanken veranschaulichen kann, indem wir uns an Filmen aus den 2000er Jahren bis heute orientieren.

Der Latzhose im Kino

2 - Die Latzhose der 2000er Jahre in der 7. Kunst

Es ist ein Musical aus dem Jahr 2008, weltberühmt, getragen von den Liedern der Gruppe ABBA mit Meryl Streep in "Mamma Mia!" , der im latzhose ist !!!!! Und ja, unverzichtbarer Star der glücklichen Momente der Existenz, die Latzhosen kleiden unseren amerikanischen Star in dieser Komödie und verleihen ihm einen Hauch von Bohème und ewiger Jugend!!! Zu lebhaften Rhythmen singt und tanzt sie und entführt uns in einen Strudel aus Optimismus und Frische ... Es ist ein lustiger und bewegender Film, und die Bandbreite von Mrs. Streeps Schauspiel wird durch ihre Kleidung sehr erleichtert! Aktiv, sensibel, schön, wir wissen nicht mehr, ob wir von der Schauspielerin oder der Latzhose sprechen, es sei denn, die Latzhose ist ein wesentlicher Bestandteil des Schauspiels der Schauspielerin, und diese beiden werden eins!

Die latzhose sind in der Tat das Wesentliche unserer Emotionen, die in den Kultfilmen unserer Zeit dargestellt werden, und wenn sie unsere erwachsenen Herzen berühren, wissen sie auch, wie sie sich dem Kind nähern und zum Wesentlichen des Kindes werden können, das ein wenig in jedem unserer Wir geblieben ist. Deshalb schmückt sich ein universeller Charakter auch mit latzhose und es liegt auf der Hand, jede Rolle, die uns betrifft, zu erkennen und sich ihr zu nähern, solange wir uns selbst erkennen, sei es auch nur durch die Kutte, die ausnahmsweise mal zum Mönch passt!

Hier ist also für die Kleinen, … und auch für die Größeren, ein wesentlicher Hinweis: Sie sind klein, sie sind gelb und blau, sie sind freundlich, schelmisch, Spieler, Arbeiter und Abenteurer, was sind sie? Die MINIONS , so viele, so verschieden und so gut gekleidet, alle gleich, mit gelbem Top und… blauen latzhose ! Der Berühmte, der Einzige, der Einzigartige, der, den jeder kennt und erkennt! Sie haben ihre eigene, einzigartige Sprache und sind einheitlich in diesen fabelhaften latzhose gekleidet . Wie können wir sie uns heute anders vorstellen? Es ist unmöglich ! Und hätten wir ohne diese latzhose, die jedem der Schergen zufallen, unabhängig von ihrem unwahrscheinlichen Körperbau, sie als eine Figur behalten, die jetzt ein wesentlicher Bestandteil unserer Zärtlichkeit und unseres Spaßkapitals ist? Ich bin mir nicht sicher … Die Schergen entstammen völlig der Fantasie vor dem Hintergrund der Realität, diese kleinen latzhose existieren und machen sie für uns so glaubwürdig, alle so sehr, wie sie sind.

Minion-Latzhose

Was Coluche sagt, wohin mit den Emotionen, die Meryl Streep, Mickael Duncan oder Charlie Chaplin vermitteln?

In der Tat ist das gemeinsame Accessoire für die in diesen Beispielen dargestellten Situationen offensichtlich ein latzhose! Und doch sind die Szenarien unterschiedlich, die Rollen, die Zeiten, das Publikum... Was fällt uns also auf? Es gibt noch einen weiteren gemeinsamen Punkt in all diesen Filmen und diesen Animationen, die die latzhose begleiten. Haben wir keine Angst vor Abkürzungen, das sind die menschlichen Werte , wie Rechtschaffenheit, Ehrlichkeit, Großzügigkeit, Ehre, die auf die latzhose genäht sind , die an der Haut jedes Schauspielers kleben! Humanisiert mit der Latzhose, dieser zweiten Haut, die uns mit allen Rollen des Lebens identifiziert, ist es nur ein Schritt zu sagen, dass die Latzhose, genau wie unsere Emotionen, die Zeiten und Epochen überdauert und vermittelt, dass es in jeder das Beste gibt von uns.

So können wir sagen, dass das Kino zwar die 7. Kunst ist, aber latzhose die 8. , die des Lebens und des Glücks für alle!!!

Latzhose und die 7. Kunst
Einen Kommentar hinterlassen
Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.