Deutsch

Einfache Rückgabe – Live-Chat rund um die Uhr

Eine Latzhose tragen, wenn man schwanger ist

1 - Anziehen, wenn Sie schwanger sind

Unser Körper verändert sich während der Schwangerschaft drastisch. Tragen Sie daher Kleidung, die nicht nur bequem, sondern auch für Ihren wachsenden Körper geeignet ist.

Während der Schwangerschaft ist Ihr Körper aufgrund der drastischen hormonellen Veränderungen, die normalerweise zu Hautempfindlichkeit führen, in höchster Alarmbereitschaft, was Ihren Körper anfällig für Allergien und Hautausschläge macht. Um jegliche Art von Hautirritationen zu vermeiden , ist es unerlässlich, Kleidung aus dem richtigen Stoff zu tragen .

Das erste Trimester der Schwangerschaft ist für die meisten Frauen gleichbedeutend mit Übelkeit und Erbrechen. Das Tragen unbequemer Kleidung ist nicht die klügste Entscheidung, da Sie nur dazu beitragen, Ihren Zustand zu verschlimmern. Enge Kleidung kann Sodbrennen und Verdauungsstörungen verursachen, die wiederum Übelkeit und Erbrechen verursachen können.

Neun Monate Schwangerschaft zu durchleben bedeutet auch, dass Sie verschiedene Jahreszeiten durchlaufen werden. Viele Schwangere finden die Sommer zu heiß und die Winter zu kalt. Das Tragen von Baumwollkleidung im Sommer kann Sie kühl halten, da der Stoff Schweiß aufnimmt.

2 – Warum einen Latzhose wählen, wenn Sie schwanger sind?

Zunächst einmal sind Umstandslatzhose so, so ... süß. latzhose haben etwas Lustiges, und Sie werden jedes Mal Komplimente bekommen, wenn Sie sie tragen.

Praktischer als Strampler, industrieller als Jeans und Hemd , Latzhosen sind ein komplettes Outfit in einem Kleidungsstück – und Umstandslatzhosen sind noch eindrucksvoller. Schließlich ist es das vielseitige Outfit, das Sie und Ihr zukünftiges Baby beherbergt. Wenn Sie schwanger sind, machen es Ihr wachsender Bauch und Ihre Brüste außerdem schwierig, passende Kleidung zu finden – geschweige denn unbequeme. Es ist verlockend, loszugehen und eine ganz neue Garderobe mit Umstandsmode zu kaufen, aber es ist eine komplette Geldverschwendung, und die Chancen stehen gut, dass Sie 90 % dieser Kleidung nicht tragen, wenn Sie Ihren Buckel verlieren. Umstandskleider sind ein weiteres solides All-in-One-Outfit, aber seien wir ehrlich: latzhose haben etwas Cooles. Und Umstandslatzhosen sind einfach die perfekte Umstandsmode, dank ihrer verstellbaren Träger (auch ideal zum Stillen), Seiteneinsätzen und Stoff, der sich dehnt, um sich Ihrem Bauch anzupassen.

Zwischen morgendlicher Übelkeit und wachsendem Babybauch kann das morgendliche Anziehen eine Herausforderung für werdende Mütter sein. Die ideale Umstandsgarderobe ist bequem , praktisch und einfach zu tragen – ohne dabei auf Ihren ausgeprägten Modegeschmack zu verzichten.

Denken Sie vor allem daran, dass in der Schwangerschaft Latzhose aus Baumwolle oder Leinen bevorzugt werden sollten .

Ihr Körper wird es Ihnen danken und Ihrem Baby wird es nur besser gehen!

Denim-Overalls für Schwangere

3 - Der Latzhose, diese praktische Seite:

Das Beste ist, dass Umstandslatzhose vielseitig und super bequem sind. Da es keinen Gürtel gibt, müssen Sie keinen Jeansknopf unter einem übergroßen Top verstecken oder ein Bauchband tragen. Viele Umstands-Latzhosen haben verstellbare Träger, sodass sie sich leicht ausdehnen, wenn Ihr Bauch wächst, und dann schrumpfen können, um zu Ihrem bevorzugten Grundnahrungsmittel nach der Geburt zu werden. Und da sie den größten Teil deines Oberkörpers bedecken, kannst du darunter auch etwas länger Schwangerschaftsshirts tragen.

Schwangerschaft und Einteiler gehören zusammen wie Erbsen und Karotten. Nun, hier ist es genauso. Latzhose passen an die richtigen Stellen, ohne Ihren dicken Bauch zu ersticken. Und wenn Sie in Ihrem 8. Schwangerschaftsmonat sind, lassen Sie mich Ihnen sagen, dass alles, was Ihren Bauch eng macht, eine absolute Folter ist. Sie möchten sich immer noch feminin und elegant fühlen, aber verdammt, es kann schwierig sein.

Praktischer Overall für die Schwangerschaft

4 - Latzhose, nach der Geburt:

Viele Mütter tragen die Latzhose nach der Geburt, wenn sie stillen und beginnen, ihre Form vor der Schwangerschaft wiederzuerlangen. Es gibt nichts Einfacheres, als einen der Träger des Jeanslatzhose zu öffnen und Ihr Hemd fallen zu lassen. Das Stillen ist dann für Sie viel angenehmer, wo immer Sie auch sind.

Außerdem geben Ihnen die seitlichen Einsätze an der Taille ein wenig Anmut und Komfort, da sich Ihr Körper auch nach der Geburt weiter verändert. Und geben Sie zu, dass es immer besser ist, sich in einem Kleidungsstück wohl zu fühlen, das perfekt verbirgt, was Sie verstecken.

Es ist ein totaler Sieg!

Wir begegnen jungen Müttern, die auch nach der Schwangerschaft latzhose tragen. Und ja, diese so trendige „Casual“-Seite wird zur Sucht. Du weißt nicht, was du anziehen sollst, zieh einen latzhose an . Wir stimmen darin überein, dass die Latzhosen durch ihren letztendlich günstigen Preis es Ihnen ermöglichen, ein komplettes Outfit zu tragen, ohne sich den Kopf über die Wahl Ihres Outfits zerbrechen zu müssen. Es passt zu allem (du weißt es), und besonders zu einem lockeren T-Shirt und einem schönen Paar Turnschuhen.

Wir werden uns nicht anlügen, Sie sehen sie an Ihren Freundinnen (schwanger oder nicht), in Ihrer Familie, Ihrer Schwester, Ihrer Tante... Damen-Latzhosen bringen diese coole, entspannte, aber so elegante Seite zum Ausdruck.

Wenn wir auf der Straße vorbeigehen oder wenn wir Veröffentlichungen oder Fotos in sozialen Netzwerken ansehen, knacken wir buchstäblich vor den Müttern, die von ihrem kleinen Mädchen oder kleinen Jungen begleitet werden , der genauso gekleidet ist, natürlich MIT latzhose! Wie diese „Kleinen“, die es so toll tragen. Dank diesem Fetisch-Kleidungsstück können sie sich frei bewegen und spielen.

Es ist generationenübergreifend, vom Baby bis zum Erwachsenen, und denkt durch die verschiedenen Lebensphasen, Mutterschaft, Kindheit, Jugend, Erwachsenenleben ... latzhose sind EINSTIMMIG!

Overalls für Mutter und Tochter

Einen Kommentar hinterlassen
Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.